workablogic

workablogic twitter workablogic facebook workablogic yigg workablogic feed

Herzlich Willkommen auf workaBLOGic!

workablogic.de nimmt sich als Hauptziel jeden Winkel der Arbeitswelt in Form von Kurzgeschichten mit Witz darzustellen. Es ist in jedem einzelnen Beitrag immer ein Schuss Humor mit drin und es werden auch hier und da typische Klischees, wissenswerte Informationen, Wahrheiten und auch Tipps mit eingebaut. So soll workaBLOGic dem Leser Spaß vermitteln aber darüber hinaus auch informieren und man sollte nach jedem Artikel wieder ein Stückchen schlauer sein. Die gesamte "Arbeitswelt" ist als eine Art Soap aufgebaut und somit ist jeder Beitrag in irgendeiner Form an den vorherigen gekoppelt. Ich wünsche Euch viel Spaß auf workablogic.de, Euer Alex

Feb 09 2010

B2B oder… das Buch zum Blog

Abgelegt um 07:27 unter workaBLOGic

Wie gestern bereits erwähnt, startet heute eine neue Umfrage.
Es dreht sich wieder einmal um die Leser von workaBLOGic und dieses Mal ebenfalls um die Kurzgeschichten, die hier veröffentlicht werden. Denn vor kurzem habe ich die 49. Folge der workaBLOGic-Arbeitswelt-Soap verfasst und da das Jubiläum der fünfzigsten Folge nicht mehr in weiter Ferne ist, kommt passend dazu die heutige Umfrage.
Ich habe vor, die ersten fünfzig Folgen als Buch zu veröffentlichen.
Das Buch zum Blog.
Ob mit Verlag oder auf eigene Faust, da stecke ich noch mitten in den Planungen. Dennoch bin ich mir bereits jetzt bei einem sicher: es wird kommen.
Die einen mögen sich freuen, noch einmal – und vor allem in Buchformat – von der ersten Folge an zu lesen, welche Berufe bislang beleuchtet wurden. Andere werden sich aus Blog-Kollegialität hinreißen lassen, oder einfach um die Klolektüre um ein weiteres Buch zu ergänzen. Ich selbst werde es sicherlich auch als Geschenk bestellen und muss mir somit in Zukunft – wenn ein Einladungsschreiben zu Hause eintrifft – nicht mehr die Frage stellen: „Hmm, was nehme ich denn zu diesem Anlass mit? Eine Weinflasche, eine Kerze…“.
Nein. Ein 50-Folgen dickes Kurzgeschichten-Buch, welches die verschiedensten Arbeitsplätze der Welt darstellt.
Und somit steht auch für dich ab heute die Frage als Umfrage im Raum: workaBLOGic – 50 Kurzgeschichten aus der Arbeitswelt. Ja oder Nein?
(Zu finden, gleich hier rechts in der 1. Sidebar)
Ich bin gespannt auf die Resonanz zu der Idee.

Wünsche Euch allen einen angenehmen Dienstag,

Euer Alex

7 Kommentare

7 Kommentare zu “B2B oder… das Buch zum Blog”

  1. Markuson 09 Feb 2010 at 08:56 1

    Klingt durchaus interesant und wenn Du es umsetzen kannst, warum nicht?

  2. Arven (Michaela)on 09 Feb 2010 at 09:40 2

    Klasse Idee, ich bin voll dafür!
    Ich drücke alle Däumchen und Zehen für dein Projekt!
    Und bin die erste die es kauft lol

    Lieben gruss aus AT

  3. […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von workablogic.de, Chris Muszalik erwähnt. Chris Muszalik sagte: B2B oder… das Buch zum Blog: Wie gestern bereits erwähnt, startet heute eine neue Umfrage. Es dreht sich wieder ei… http://bit.ly/9sdvFW […]

  4. Tarikon 09 Feb 2010 at 19:14 4

    Auf jeden Fall eine gute Idee, auch wenn es mir reicht, das ganze online zu lesen, gibt es bestimmt viele, die sich über ein Buch freuen würden…

    Auch wäre es bestimmt interessant, einmal den Blog zu verlassen, in eine ganz andere Richtung zu gehen und zu sehen, ob das funktioniert, ob du damit Erfolg hast.

    Ich wünsche es dir auf jeden Fall!

  5. Alexon 10 Feb 2010 at 09:46 5

    Hallo Tarik.
    Was meinst du mit „den Blog verlassen, in eine ganz andere Richtung zu gehen und zu sehen, ob das funktioniert, ob du damit Erfolg hast“?
    Jedenfalls danke, dass du mir bei meinem Projekt Glück wünschst.
    Dir einen angenehmen Mittwoch,
    Alex

  6. Bummkugelon 11 Feb 2010 at 17:34 6

    Ich find Bücher immer besser als am Bildschirm zu lesen, das ist einfach angenehmer. Aber ich weis nicht ob jemand ein Buch kauft mit Geschichten, die es schon auf einem Blog gab. Kostet ja auch sicher was so ein Buch zu drucken oder? Ein E-Book wär vielleicht ne Idee, aber das ist ja dann auch wieder am Bildschrim 😉

  7. Alexon 12 Feb 2010 at 11:15 7

    Hallo Bummkugel.
    Ja, bei Büchern hat man halt was in der Hand. 😉
    Und zu der Sache mit „ob jemand ein Buch kauft mit Geschichten, die es schon auf einem Blog gab“. Wenn nun jemand auf Amazon ist, über das Buch stolpert und es interessant findet, gehe ich davon aus, dass er es eher dort bestellt, als sich während Stunden vor den PC zu setzen oder es sich gar papierweise ausdruckt?
    Zum E-Book, ist sicherlich auch eine Variante, aber wenn, dann kommt für mich nur ein richtiges Buch in Frage. Allein schon zum verschenken oder als Klolektüre, durchaus interessant! 😉
    Wünsche ein baldiges Wochenende und danke für deine Meinung,
    Alex

  • Wirtschaft Indizes

    Aktienkurse & Indizes
    powered by GOYAX

  • RSS Nachrichten aus der Arbeitswelt

  • (Präsentiert von spiegel.de)
  • DAX TOPS & FLOPS

    Aktienindex
    powered by GOYAX

blog-o-rama.de TopOfBlogs Blogoscoop.net Bloggeramt.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blog Verzeichnis Blogverzeichnis BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor