workablogic

workablogic twitter workablogic facebook workablogic yigg workablogic feed

Herzlich Willkommen auf workaBLOGic!

workablogic.de nimmt sich als Hauptziel jeden Winkel der Arbeitswelt in Form von Kurzgeschichten mit Witz darzustellen. Es ist in jedem einzelnen Beitrag immer ein Schuss Humor mit drin und es werden auch hier und da typische Klischees, wissenswerte Informationen, Wahrheiten und auch Tipps mit eingebaut. So soll workaBLOGic dem Leser Spaß vermitteln aber darüber hinaus auch informieren und man sollte nach jedem Artikel wieder ein Stückchen schlauer sein. Die gesamte "Arbeitswelt" ist als eine Art Soap aufgebaut und somit ist jeder Beitrag in irgendeiner Form an den vorherigen gekoppelt. Ich wünsche Euch viel Spaß auf workablogic.de, Euer Alex

Jul 22 2009

Lasst uns Freunde sein

Abgelegt um 00:27 unter Spiel Spaß & Spannung

So oder ähnlich, könnte man die Aktion von Matthias und seinem meinungs-blog.de nennen.
Und wo es um Freunde geht, da will auch workablogic.de nicht fehlen und unterstützt somit diese Initiative. Falls also auch du, lieber Leser, einen Blog haben solltest und weisst, was Technorati ist… Technowas?

Na dann nichts wie los. Unter dem Motto „Einer für alle, alle für einen“ werden die Blogs, die sich melden brav untereinander als Favorites verlinkt und schon sind wir alle eine große Familie. Ist nicht alles wundervoll?
Mich findet Ihr als Nummer 45 in der genannten Liste und ich freue mich auch Euch hoffentlich bald, dort wiederzufinden.
Einen angenehmen Mittwoch wünscht Euch

Euer Alex

15 Kommentare

15 Kommentare zu “Lasst uns Freunde sein”

  1. Mac_BetHon 22 Jul 2009 at 14:14 1

    Hallo Alex,

    zu erst einmal herzlichen Dank für den Hinweis und ehrlich gesagt, habe ich das Gefühl, dass der Beitrag dadurch noch mal einen Schub bekommen hat!

    Danke!

    Gruß

    Matthias

  2. adminon 22 Jul 2009 at 16:38 2

    Hey Mac_BetH,

    es freut mich zu lesen, dass ein kleiner Schub zu spüren ist.
    Bin gespannt wie es weitergeht. Heute packen sie ja schon Twitter mit drauf. Was kommt morgen? 😉

    Angenehmen Tag!

  3. chrison 22 Jul 2009 at 20:24 3

    Hey Alex,

    habe mich erst jetzt mit Technorati angefreundet und deinen Blog, also auch von Mac_BetH zu den Favoriten hinzugefügt. Hab auch schon gesehen, dass du bezüglich meines Blog aktiv geworden bist.

    Viele Grüße
    Chris

  4. adminon 22 Jul 2009 at 20:59 4

    Hey chris,

    freut mich mit dir dann einen neuen „Freund“ gefunden zu haben.
    Ich werde dich dann auch gleich mal bei Technorati suchen und als Favorit hinzufügen.
    Dein „Hab auch schon gesehen, dass du bezüglich meines Blog aktiv geworden bist.“… habe ich nicht wirklich verstanden. In welcher Hinsicht denn?

    Angenehmen Abend.

  5. chrison 23 Jul 2009 at 13:23 5

    Hey Alex,

    ja vielleicht war ich nocht etwas durcheinander, da ich mit Technorati noch nicht allzuoft gearbeitet habe. Ich sollte mich damit mal mehr auseinandersetzten, nur mit 56K Modem ist das auch so eine Sachen bzgl. der „schnelligkeit“

    Einen schönen Donnerstag Nachmittag wünsche ich noch

  6. Andyon 23 Jul 2009 at 14:21 6

    Habe gerde von Dir Post bekommen. Schöne Idee, aber jemand der siene Kommentare auf no follow hat, den kann ich nicht unterstützen. Bei Blogger gehört sich so etwas nicht.

  7. adminon 23 Jul 2009 at 14:26 7

    Hey Andy,

    danke für deinen Beitrag. Wenn du mir jetzt noch sagst wo und wie ich das mit dem nofollow denn ändern kann, werde ich das umgehend tun. Danke für deinen Hinweis.

    Wird dann hoffentlich bald behoben sein! 😉

  8. Andyon 23 Jul 2009 at 14:30 8

    Da gibt es Plugins die das sher schön machen. Ich persönlich benutze das Plugin von Case…http://wordpress.org/extend/plugins/nofollow-case-by-case/

    Es gibt aber auch noch andere im Netz. Einfach mal Googlen

  9. adminon 23 Jul 2009 at 14:58 9

    Habe folgende Antwort von WordPress heirzu bekommen:

    Das ist bei WP standardmäßig so und lässt sich mittels Plugin (http://wordpress.org/extend/plugins/nofollow-free/) deaktivieren.

    Sinn: http://de.wikipedia.org/wiki/Nofollow

    Andy, ab heute Abend ist meine Seite dann auch so weit! 😉

  10. happy-buddhaon 23 Jul 2009 at 18:53 10

    Ich habe Technorati lange Zeit vernachlässigt aber jetzt kommt wieder Stimmung in den Laden 😉

  11. adminon 23 Jul 2009 at 21:05 11

    Ich fühle mich geehrt, sogar einen Buddha hier in diesem bescheidenen Blog Willkommen heißen zu dürfen!

    Und Andy… Follow läuft jetzt – Danke für den Hinweis!

    Angenehmen Abend Euch allen!

  12. Andyon 23 Jul 2009 at 21:23 12

    Kein Problem mir ging es am Anfang auch so 😉

  13. adminon 23 Jul 2009 at 21:26 13

    Wie steht’s so passend in diesem Beitrag…
    “Einer für alle, alle für einen” – danke!

    Angenehmen Abend

  14. Manfredon 27 Jul 2009 at 11:09 14

    Yep… da tanze ich auch schon mit. Bin aber erst seit dem 25. dabei. Mhhh… das erinnert mich jetzt daran, das ich auch neu hinzugekommende (seit dem 25ten) bei Technorati adden muß.
    Gefahr erkannt – Gefahr gebannt. Werde mich also jetzt mal darum kümmern damit es nicht untergeht.

    🙂

  15. adminon 27 Jul 2009 at 11:11 15

    Hey Manfred,

    dann wünsche ich dir mal einen angenehmen Tanz! 😉
    Ich habe gestern Abend auch wieder bis zum letzten Technorati-Freund aktualisiert. Es artet zwar wirklich fast schon zur Arbeit aus, aber es ist ja alles für einen guten Zweck!

  • Wirtschaft Indizes

    Aktienkurse & Indizes
    powered by GOYAX

  • RSS Nachrichten aus der Arbeitswelt

  • (Präsentiert von spiegel.de)
  • DAX TOPS & FLOPS

    Aktienindex
    powered by GOYAX

blog-o-rama.de TopOfBlogs Blogoscoop.net Bloggeramt.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blog Verzeichnis Blogverzeichnis BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor