workablogic

workablogic twitter

Herzlich Willkommen auf workaBLOGic!

workablogic.de nimmt sich als Hauptziel jeden Winkel der Arbeitswelt in Form von Kurzgeschichten mit Witz darzustellen. Es ist in jedem einzelnen Beitrag immer ein Schuss Humor mit drin und es werden auch hier und da typische Klischees, wissenswerte Informationen, Wahrheiten und auch Tipps mit eingebaut. So soll workaBLOGic dem Leser Spaß vermitteln aber darüber hinaus auch informieren und man sollte nach jedem Artikel wieder ein Stückchen schlauer sein. Die gesamte "Arbeitswelt" ist als eine Art Soap aufgebaut und somit ist jeder Beitrag in irgendeiner Form an den vorherigen gekoppelt. Ich wünsche Euch viel Spaß auf workablogic.de, Euer Alex

Dez 25 2009

Wochenrückblick (KW52/09)
– kurz & knackig!

Abgelegt um 18:00 unter Wirtschaft

Freitag, 18:00 – Feierabend!
Hier ein Nachrichtenrückblick, was diese Woche in der Arbeitswelt geschah:

IG Metall: 750000 Arbeitsplätze gefährdet

Deutsche Bank: Einstieg bei ABN Amro

Tchibo, Melitta und Dallmayr: 160 Millionen Euro Strafe wegen illegaler Preisabsprachen

Studie: Deutschland fehlen bis 2015 drei Millionen Arbeitskräfte

GEZ-Urteil: Rundfunkgebühren für PCs unzulässig

Mercedes: Schumacher Verpflichtung empört Betriebsrat

Twitter: dank Microsoft und Google erstmals Gewinn

Citigroup: Rückzahlung von 20 Milliarden an amerikanischen Staat

Euch allen ein angenehmes und erholsames Wochenende!

Keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.

  • RSS Nachrichten aus der Arbeitswelt

  • (Präsentiert von spiegel.de)
  • Suche

  • YiGGYiGGHurra
  • Archiv